Darksiders: Remastered-Version kommt tatsächlich noch für Wii U

Es kommt tatsächlich noch ein Spiel für die Wii auf den Markt: Die "Warmastered Edition" von Darksiders wurde nun für den Mai angekündigt.

Die Wii U ist tot, lang lebe die Switch! Das sieht selbst Nintendo nicht anders. Der japanische Konzern hat die Produktion der 2012 veröffentlichten Nachfolgekonsole zur Wii Anfang des Jahres weltweit eingestellt. Nintendo wird auch keine Spiele mehr für die Wii U veröffentlichen, doch das soll nicht heißen, dass es gar keine neuen Titel mehr für die sterbende Plattform geben wird.

Denn wie der Publisher THQ Nordic jüngst bekannt gegeben hat, wird die „Warmastered Edition“ des Action-Adventures Darksiders am 23. Mai für die Wii U erscheinen. Das berichtet Polygon. Dabei handelt es sich, wie das kleine Wortspiel es schon andeutet, um die Remastered-Version des einstigen PS3- und Xbox-360-Spiels, das später auch für den PC und nochmals später für die Wii U zu deren Launch veröffentlicht wurde.

Die Neuauflage von Darksiders bekamen PC-, PS4- und Xbox-One-Besitzer bereits im November 2016 geliefert. Auf jenen Konsolen läuft der Titel in 1080p, verfügt über bessere Texturen, ein überarbeitetes Rendering und hübschere Schatten. Außerdem haben die Entwickler einige Postprocessing-Effekte hinzugefügt. Und natürlich läuft Darksiders in der Remastered-Fassung mit 60 Bildern pro Sekunde. Für die Wii-U-Version der „Warmastered Edition“ verspricht THQ Nordic die gleichen Verbesserungen. Ob jene Variante diese Versprechungen erfüllen kann (immerhin ist die Konsole ja deutlich schwächer als die PS4 und Xbox One), wird sich im kommenden Monat zeigen.

Wii-U-Besitzer können sich tatsächlich noch auf einen Release freuen, sofern sie nicht schon die normale Darksiders-Version für die Nintendo-Konsole gekauft haben.

Warum THQ Nordic die Neuauflage von Darksiders nun noch für die Wii U auf den Markt bringt, die sich gerade mal über 13 Millionen Mal verkauft hat und deshalb als großer Flop gilt? Könnte sich das Unternehmen aus Schweden die Version nicht auch sparen? Tja, die Wii-U-Fassung wurde im vergangenen Jahr gemeinsam mit den Varianten für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One angekündigt, im Gegensatz zu jenen Versionen dann aber verschoben. Vermutlich sind die Produktionskosten nun aber doch nicht so hoch ausgefallen, so dass THQ Nordic meint, mit der „Warmastered Edition“ von Darksiders für die Wii U doch noch ein bisschen Gewinn zu machen. Ansonsten hätte das Unternehmen das Ganze Projekt auch auf Eis legen können.

Quelle: Polygon

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Fall
(201)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)