Subway Surfers: World Tour geht weiter - Geschenke sammeln am Nordpol

Nach einem mehrwöchigen Urlaub im sonnigen Rio de Janeiro haben die Rotzlöffel aus Subway Surfers beschlossen, weiterzuziehen. Damit geht es in dem free-to-play Endless Runner zum nächsten Zwischenstopp der World Tour. Was bietet sich in der vorweihnachtlichen Zeit schon besser an als der Nordpol? Dorthin geht es nämlich in der aktualisierten Version der Gratis-App, die ihr ab sofort bei Google Play und im App Store findet.

Jake und seine Freunde sprinten durch eine festliche Kulisse, vorbei an reich geschmückten Weihnachtstannen und Pyramiden kleiner Geschenkpakete. Doch Vorsicht! Auch am Nordpol verkehren Züge, denen ihr ausweichen müsst.

Natürlich habt ihr diesmal erneut die Möglichkeit, tolle Kostüme für eure Sammlung abzuräumen. Beispielsweise findet ihr im Ingame-Shop eine Schneemannsverkleidung für Buddy. Außerdem könnt ihr ihm eine adrette Nussknacker-Uniform verpassen, in der er durch nordische Gefilde stolziert.

Wie bei allen vorherigen Stationen der "Subway Surfers World Tour" gibt es auch am Nordpol eine limitierte Brett-Edition zu gewinnen. Das "Choo Choo Board" ist einer Weihnachtslokomotive nachempfunden und kommt mit einer gemütlichen Holzoptik. Das Board sieht zwar recht zerbrechlich aus, aber das täuscht. Ihr könnt damit genauso wagemutige Manöver starten wie mit anderen Brettern auch.

Am Nordpol geht es jetzt rund!

Quelle: App Store

Nicht verpassen!

Warface
(59)
League of Angels 2
(96)
Vikings: War of Clans - Twilight Fox
(75)
Forge of Empires - Karneval 2018
(225)
Goodgame Empire: Starterpakete zur Eismeisterschaft
(325)