The Witcher: Henry Cavill würde gerne Geralt spielen

Henry Cavill offenbarte in einem Interview, ein großer "The Witcher"-Fan zu sein und gerne Geralt spielen zu wollen.

Seit vergangenem Jahr wissen wir, dass Netflix eine „The Witcher“-Serie produziert. Das Ganze befindet sich noch in einer frühen Phase. Das Drehbuch für die Pilotfolge ist zwar schon fertig, es gibt aber noch keinerlei Infos zu den Darstellern. Die wichtigste Frage ist natürlich, wer Geralt von Riva spielen wird. Noch ist niemand ernsthaft im Gespräch für die Rolle des Hexers, ein Hollywood-Star hat aber bereits sein Interesse geäußert: Henry Cavill, den man vor allem als Superman aus den DC-Filmen kennt, hat IGN in einem Interview verraten, dass er Lust hätte, Geralt zu verkörpern.

Cavill ist seit vergangener Woche an der Seite von Tom Cruise im Actionfilm „Mission: Impossible – Fallout“ auf der großen Leinwand zu sehen. Das Interview mit IGN fand im Zuge der Pressetour zu dem neuen Agentenabenteuer statt. Wie es dann dazu kam, dass die Kollegen mit Cavill über The Witcher sprachen? Ganz einfach: Der Schauspieler ist bekennender Videospielfan. In der Vergangenheit hat er bereits seine Liebe zum Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim und dem MMO World of WarCraft bekundet. Letzteres sorgte sogar dafür, dass Cavill einen Anruf von Regisseur Zack Snyder ignorierte, der ihm sagen wollte, dass er für die Rolle von Superman in „Man of Steel“ auserkoren wurde.

In dem Interview mit IGN wurde der 35-Jährige gefragt, was er denn in der jüngeren Vergangenheit so gezockt hat. Darauf antwortete er, dass er The Witcher 3: Wild Hunt zum wiederholten Mal komplett durchgespielt habe. „Ich liebe das Spiel“, so Cavill. Daraufhin sprach ihn IGN auf die Netflix-Adaption der Romane von Andrzej Sapkowski an und ob er nicht gerne darin Geralt spielen würde. „Absolut!“, antwortete er. „Ja, das wäre eine tolle Rolle.“ 

Ob Henry Cavill aufgrund dieser Aussagen wirklich in Betracht für die Rolle von Geralt gezogen wird, sei mal dahingestellt. Schaut man sich den Briten an, ist der Hexer mit langen grauen Haaren nun keine Figur, die man als erstes mit dem Superman-Darsteller assoziieren würde. Da kämen uns eher Leute wie Mads Mikkelsen („James Bond 007: Casino Royale“, „Doctor Strange“) oder Viggo Mortensen („Der Herr der Ringe“) in den Sinn.

Quelle: IGN

Nicht verpassen!

Forge of Empires - Sommer Event 2018
(235)
League of Angels 2
(112)
World of Warships - Schlacht
(73)
Der Herr der Drachen
(3)
Warface
(74)