UPDATE: Ratchet & Clank – Rift Apart: 15 Minuten Gameplay

Das jüngste State of Play gewährt einen Einblick in Ratchet & Clank: Rift Apart und zeigt Ratchet und Rivet in Aktion.

Ratchet & Clank: Rift Apart

Update vom 30.04.2021: Das gestern ausgestrahlte State of Play steht fast komplett im Zeichen von Ratchet & Clank: Rift Apart. Von den 22 Minuten Laufzeit nimmt das kunterbunte Actionspiel aus dem Hause Insomniac Games mal eben fast 20 Minuten ein. Dementsprechend umfangreich fällt der Einblick aus, den euch die Entwickler gewähren. In dem Video bekommt ihr unter anderem Nefarious City, eine Großstadt im Cyberpunk-Stil, in der Paralleldimension Sargasso zu sehen. Sie ist das Zuhause von Rivet, in das es im Laufe des Spiels auch Ratchet verschlägt, wie im Gameplay-Video zu sehen ist. Das Ganze ist grafisch beeindruckend und scheint auch spielerisch Hand und Fuß zu haben.

Originalmeldung vom 27.04.2021: Wenn alles nach Plan verläuft, erscheint Ratchet & Clank: Rift Apart am 11. Juni exklusiv für die PlayStation 5. Die Wartezeit fällt also gar nicht mehr so lange aus, sofern Corona keinen Strich durch die Rechnung macht. Zumindest aktuell scheint eine Verschiebung aber nicht zur Debatte zu stehen, denn Sony und Entwickler Insomniac Games rühren diese Woche ordentlich die Werbetrommel.

Zum einen haben sie einen neuen Trailer veröffentlicht, der nicht nur frisches Gameplay zeigt, sondern auch den Namen des weiblichen Lombax enthüllt, den ihr neben Ratchet spielen werdet. Rivet heißt die Dame, die aus einer anderen Dimension stammt, in der der böse Nefarious als Imperator herrscht. In dem Video ist unter anderem Nefarious City zu sehen, aber ihr dürft auch einen Blick auf die bekannten Orte Sargasso und Torren IV werfen, die in einer anderen Dimension natürlich auch anders aussehen, als ihr es gewohnt seid.

Die Musik, die den Trailer untermalt, ist ein Song der Band DEVO. Deren Mitgründer Mark Mothersbaugh steuert zu Ratchet & Clank: Rift Apart den kompletten Soundtrack bei, wie Sony nun bekannt gegeben hat. Für ihn ist es nicht das erste Mal, dass er Musik für ein Videospiel komponiert. Der 70-jährige zeichnet etwa für die Soundtracks der ursprünglichen "Crash Bandicoot"-Trilogie und der ersten drei "Jak and Dexter"-Teile veranwortlich. Zuletzt hat er an Skate 3 mitgearbeitet.

Zu guter Letzt hat Sony nicht nur die Looks der fünf (rein kosmetischen) Rüstungen enthüllt, die in der Digital Deluxe Edition von Ratchet & Clank: Rift Apart enthalten sind, sondern auch verkündet, dass es am Donnerstag mehr von dem Spiel zu sehen gibt. Um 23 Uhr strahlt der Konzern ein neues State of Play aus und zeigt darin unter anderem 15 Minuten neues Gameplay-Material des Actionspiels. Was wir sonst noch präsentiert bekommen, ist nicht bekannt. Lassen wir uns einfach überraschen.

Ratcher & Clank: Rift Apart - Digital Deluxe Edition

Hier seht ihr die fünf Rüstungssätze, die Käufern der Digital Deluxe Edition vorbehalten sind.

Top Online Games

Warships_teaser
(161)
War Thunder
(136)
Delta Wars
(21)
Wartime
(40)
(58)