FIFA Interactive World Cup: Europäische Qualifikation auf ProSieben MAXX

ProSieben MAXX zeigt erstmals und exklusiv die europäischen Qualifikationsturniere für den FIFA Interactive World Cup.

Es gibt die Leute, die FIFA so gar nicht mögen - denen es zuwider ist, dass Electronic Arts jedes Jahr 70 Euro für ein neues Spiel haben will, das „doch eh nur ein Datenbank-Update ist“. Dann gibt es die Spieler, die sich jedes Jahr auf den neuen Serienteil freuen und die wissen, dass die Spiele durchaus immer wieder Neuerungen und Verbesserungen zu bieten haben, für die sich der Kauf lohnt. Und dann gibt es diejenigen, die sowieso jedes FIFA kaufen, weil sie als professionelle E-Sportler damit Geld verdienen.
 
Die Fußballsimulation von EA ist eine der bedeutendsten Marken, die im E-Sport ein Zuhause gefunden hat. Dementsprechend groß ist der jährliche FIFA Interactive World Cup mittlerweile geworden. In diesem Jahr kämpfen über zwei Millionen Spieler um den Einzug in die Finalrunde und um ein Preisgeld von 200.000 US-Dollar – alles organisiert vom Fußball-Weltverband FIFA selbst. Das Finale der Weltmeisterschaft im virtuellen Rasenschach findet dieses Jahr in London statt. Doch bevor dort der digitale Ball rollen kann, müssen erst einmal die Spieler gefunden werden, die das Zeug haben, FIFA-Weltmeister zu werden. 

ProSieben MAXX präsentiert erstmals und exklusiv im deutschen Fernsehen die europäischen Qualifikationsturniere. Los geht es schon am 23. Juni, also morgen Abend um 19:15 Uhr. Die weiteren vier Folgen werden in den darauffolgenden Wochen am gleichen Wochentag und zur selben Uhrzeit auf dem Sender ausgestrahlt. Wenn ihr also nicht nur große FIFA-Fans seid, sondern euch auch für E-Sport begeistert, solltet ihr euch diese Termine dick rot im Kalender markieren. Apropos Termin: Wann genau das Finale in London ausgetragen wird, steht noch nicht fest.

Quelle: ProSieben MAXX
 

Nicht verpassen!

Rise of Angels
(28)
World of Warships
(87)
Let's fish
(124)
Forge of Empires
(251)
Klondike
(100)