Cuphead: Wir werden den Tassenkopf wiedersehen

Ob in Form von DLCs oder einer Fortsetzung: StudioMDHR hat bestätigt, dass es mit Cuphead weitergehen wird - irgendwann.

Cuphead gehört sicherlich zu den besten, wenn auch schwierigsten Titeln des Jahres. Das Actionspiel des Indie-Entwicklers StudioMDHR Entertainment war sehr lange in Entwicklung, weil jeder einzelne Frame von Hand gezeichnet wurde. Doch die Mühe hat sich gelohnt: Cuphead sieht mit seinem Dreißigerjahre-Cartoon-Look nicht nur fantastisch aus, die Fans wissen die Arbeit der Entwickler auch sehr zu schätzen. Der Titel hat nicht nur viel Lob erhalten, sondern stand zwei Wochen nach seiner Veröffentlichung schon bei über einer Million verkauften Exemplaren

In einem Interview mit IGN wurden die beiden Gründer von StudioMDHR, die Brüder Chad und Jared Moldenhauer, gefragt, ob man sich denn auf ein Wiedersehen mit Cuphead freuen dürfe. Die beiden nannten keine Details, machten aber deutlich, dass der namensgebende Held mit der Teetasse als Kopf irgendwann auf die Bildschirme zurückkehren werde. Man könne garantieren, dass weitere Abenteuer mit ihm folgen werden.

In welcher Form das sein wird, bleibt jedoch fürs Erste ein Geheimnis. Es könnte nun sowohl ein DLC für Cuphead gemeint sein als auch eine direkte Fortsetzung – oder vielleicht ein Spin-off, das zwar in der gleichen Welt angesiedelt ist, aber eine ganz andere Art von Gameplay bietet? „Ich habe vor langer Zeit Cuphead Horse Racer 2 in einem Interview versprochen“, so Jared Moldenhauer. Natürlich handelte sich dabei um einen Witz, aber man kann ja nie wissen: Vielleicht bekommt Cuphead seinen eigenen „Mario Kart“-artigen Ableger. Warum eigentlich nicht? Die Idee klingt zumindest lustig.

Sicherlich wird es eine Weile dauern, bis wir Cuphead wiedersehen werden. Doch bei dem Erfolg, den das Indie-Spiel hat, wäre es in der heutigen Zeit sehr merkwürdig, wenn StudioMDHR in Zukunft ausschließlich andere Dinge entwickeln würde. Auch Indie-Studios können sich nun mal nicht den finanziellen Anreizen entziehen, Fortsetzungen zu erfolgreichen Spielen zu produzieren.

Quelle: IGN

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(314)
Warface
(54)
Forge of  Empires
(210)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(32)
Vikings: War of Clans
(54)