Assassin’s Creed – Origins: Trailer zur "Geburt der Bruderschaft"

In Assassin's Creed: Origins geht es um die Entstehung des Assassinenordens. Diesem Thema widmet sich der neue Trailer.

„Alles hat einen Ursprung“, heißt es im neuen Trailer zu Assassin’s Creed: Origins. In dem mittlerweile zehnten Teil der erfolgreichen Reihe von Ubisoft geht es bekanntlich zurück zu den Wurzeln. Nicht denen der Serie, denn das Abenteuer im Alten Ägypten macht einiges neu im Vergleich zu den Vorgängern. Gemeint sind die Wurzeln der Assassinen, denn in Assassin’s Creed: Origins erlebt ihr die Gründung des Attentäterordens mit. Nun hat Ubisoft einen frischen Trailer zu dem Open-World-Spiel veröffentlicht, der sich mit dieser Thematik befasst. 

In dem Video erzählt Bayek, der Hauptcharakter des neuen Teils, dass seine Heimat kurz vor dem Zusammenbruch stehe. Er selbst wird von keiner geringeren Person als Königin Kleopatra zu einem Medjai, einer Art Elitesoldat, ernannt, der für Recht und Ordnung in Ägypten sorgen und das Reich schützen soll. Die Geschichte von Assassin’s Creed: Origins wird sich im weiteren Verlauf unter anderem darum drehen, wie aus den Medjai unter der Führung von Bayek die ersten Assassinen werden.

Assassin’s Creed: Origins erscheint am 27. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Nachdem die Reihe nach dem nicht ganz so großen Erfolg von Assassin’s Creed: Syndicate im vergangenen Jahr pausiert hatte, kehrt sie nun mit einigen Neuerungen zurück. Ubisoft will genau die Kritikpunkte ausmerzen, die in den vergangenen Jahren von vielen Spielern angeführt wurden.

Die Welt soll weniger mit „Copy & Paste“-Sammelkram und mehr mit handgebauten Nebenmissionen à la The Witcher 3: Wild Hunt gefüllt sein. Das Kampfsystem wurde grundlegend überarbeitet und erinnert nun mehr an Dark Souls und ähnliche Action-Rollenspiele. Und wo wir gerade bei dem Thema sind: In Assassin’s Creed: Origins wird es viel mehr RPG-Elemente geben als in den Vorgängern. Ihr sammelt Erfahrungspunkte, steigt im Level auf, schaltet über einen Talentbaum neue Skills frei und findet in der Welt allerlei Loot in Form von Waffen oder Crafting-Materialien. 

Ob all das der Marke zu einem furiosen Comeback verhelfen kann, werden wir in wenigen Wochen erfahren. Einen guten Eindruck macht Assassin’s Creed: Origins bislang in jedem Fall.

Quelle: Ubisoft

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Fall
(201)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)