Schlagzeilen der Woche (5.2. - 9.2.): The Surge 2, Fear the Wolves, Fortnite

Details zum Season Pass von Far Cry 5, neue Infos zu Red Dead Redemption 2, die Ankündigung von The Surge 2 sowie Fear the Wolves und mehr – die wichtigsten News der Woche im Überblick.

Schlagzeilen der Woche (5.2. - 9.2.)

Schlagzeilen der Woche (5.2. - 9.2.)

Details zum Season Pass für Far Cry 5

Ende März erscheint Far Cry 5 für PC, PS4 und Xbox One. Seit dieser Woche ist klar, was Ubisoft mit dem Season Pass für den Shooter zu bieten hat. Dazu gehören drei ganz besondere Erweiterungen. Im Hauptspiel selbst findet ihr euch im US-Bundesstaat Montana wieder, die DLCs führen euch jedoch ganz woanders hin. In Hours of Darkness spielt sich das Geschehen mitten im Vietnamkrieg ab, während ihr euch in Dead Living Zombies in B-Movie-Manier durch Untoten-Horden ballert. Lost on Mars hingegen führt euch ohne Umweg zu Aliens auf dem roten Planeten.  

Rainbow Six: Siege kostenlos ausprobieren

Bald startet Year 3 in Rainbox Six: Siege. Anfang März erwarten euch im Spiel unter anderem zwei neue Operator und ein neues Koop-Event im Spiel. Vorab jedoch bietet euch Ubisoft die Gelegenheit, den Shooter auszuprobieren. Vom 15. bis zum 20. Februar haben Konsolen- und PC-Spieler die Möglichkeit, das Spiel mehrere Tage lang kostenlos zu spielen. Erreichte Fortschritte bleiben erhalten, sofern ihr euch für den Kauf des Spiels entscheidet. Das gilt jedoch nicht für die Starter Edition.

Red Dead Redemption 2 Battle Royale?

Red Dead Redemption 2 erscheint erst am 26. Oktober 2018. Und natürlich werden vor Release zahlreiche Infos geleakt, so auch diese Woche. Was an den Gerüchten dran ist, wird sich wohl erst in nächster Zeit, allerspätestens zur Veröffentlichung zeigen. So heißt es unter anderem, dass Red Dead Redemption 2 eine Ego-Perspektive bieten würde, ähnlich wie auch schon GTA 5 für PS4, Xbox One und den PC. Zudem sei von verschiedenen Spielmodi die Rede, etwa Revive and Survive, Money Grab und dem derzeit angesagten Battle-Royale-Modus. Weitere, nicht offiziell bestätigte, Infos zu Red Dead Redemption 2 findet ihr in dieser News.

The Surge 2 angekündigt

Größer, brutaler, taktischer – Deck13 arbeitet am Nachfolger für The Surge. Der Sci-Fi-Titel wird nächstes Jahr für Konsolen und den PC erscheinen. In The Surge 2 geht’s in einer zerstörten Stadt rund. Es sollen weiterhin munter Gliedmaßen abgetrennt werden können, außerdem werden euch im Nachfolger neue Fähigkeiten, Waffen, Implantate und Drohnen geboten. Zudem sprechen Deck13 und Publisher Focus Home Interactive von größeren und ambitionierteren Levels.

The Surge 2

The Surge 2

Infos zur Spielwelt in Metro Exodus

Diesen Herbst erscheint der Shooter Metro Exodus für PC, Xbox One und PlayStation 4. Ihr fragt euch, was der Titel zu bieten hat? Es gibt einige interessante Infos zur Spielwelt und zum Gameplay. Ein Open-World-Spiel wird’s nicht, meinen die Entwickler. Vielmehr erkundet ihr Sandbox-Levels mit einer Größe von bis zu zwei Quadratkilometern. Wer einmal ein Level verlässt, wird wohl nicht mehr zurückkehren können. In Metro Exodus spielt ihr euch durch ein komplettes Jahr – mit unterschiedlichen Jahreszeiten, an unterschiedlichen Orten. Das postapokalyptische Russland bereist ihr mit einem Zug, der sich im Laufe der Geschichte verändert.  

 

Fear the Wolves: Vostok Games arbeitet am Battle-Royale-Spiel

Noch mehr Battle Royale: Die S.T.A.L.K.E.R.-Entwickler werkeln derzeit an einem Multiplayer-Titel namens Fear the Wolves – einem Battle-Royale-Spiel, in dem sich das ganze Geschehen im verstrahlten Tschernobyl abspielt. Somit werdet ihr es nicht nur mit anderen Spielern aufnehmen, sondern vermutlich ebenso mit mutierten Kreaturen. Auch dynamische Wetterverhältnisse und ein Tag-Nacht-Rhythmus sollen euch einen Strich durch die Rechnung machen und euch dazu anregen, eure Strategie den Umständen entsprechend anzupassen.    

Valentinstag in Fortnite!

Der Valentinstag ist erst nächste Woche, doch ihr habt jetzt schon die Nase voll davon? Tja, Pech gehabt, davon lassen sich viele Spieleentwickler und -publisher nicht beirren. So auch Epic Games: In Fortnites Ingame-Shop könnt ihr euch mit neuen Skins eindecken und beispielsweise in ein rosafarbenes Teddybärenkostüm schlüpfen. Hach, wie romantisch. Ihr habt außerdem keine Lust mehr wild und laut umherzuballern? Dann ist die neue Waffe – eine Armbrust – möglicherweise etwas für euch. Einen kleinen Ausblick auf kommende Inhalte hat Epic Games ebenso gegeben.

Fortnite - Valentinstag

Valentinstag in Fortnite

Nicht verpassen!

Warface
(59)
League of Angels 2
(96)
Vikings: War of Clans - Twilight Fox
(75)
Forge of Empires - Karneval 2018
(225)
Goodgame Empire: Starterpakete zur Eismeisterschaft
(325)