Far Cry 5: Was machen die Begleiter, wenn sie euch nicht begleiten?

Wenn die KI-Kumpanen in Far Cry 5 nicht an eurer Seite gegen den Kult kämpfen, halten sie sich an einem bestimmten Ort auf.

Eines der spaßigsten Features in Far Cry 5 sind die Begleiter, die ihr rekrutieren und auf Missionen mitnehmen könnt. Neben zufallsgenerierten Charakteren gibt es neun sogenannte Spezialisten, für die ihr in dem Ego-Shooter erst Aufträge erfüllen müsst, bevor sie sich euch anschließen. Am bekanntesten dürfte wohl der Hund Boomer sein, aber mit dem Bären Cheeseburger, der Scharfschützin Grace oder dem Piloten Nick gibt es gute Alternativen. Nun ist es so, dass ihr anfangs nur mit einem, später (nach Freischaltung des entsprechenden Perks) mit zwei Begleitern durch die Spielwelt von Far Cry 5 streifen dürft. Aber was machen die anderen Charaktere in der Zeit? Es ist nämlich nicht so, dass sie einfach aus der Spielwelt entfernt werden und erst dann wieder spawnen, wenn ihr sie in euer aktives Team aufnehmt. Entlasst ihr einen der Helfer, läuft oder fährt er weg. Christopher Livingston, Redakteur der PC Gamer, wollte herausfinden, wohin sie gehen, und ist ihnen gefolgt. 

Die Erkenntnis, die er gewonnen hat: Die „Guns for Hire“, also die menschlichen Begleiter in Far Cry 5, begeben sich nicht an die Orte, wo ihr sie jeweils zum ersten Mal getroffen habt. Nick zum Beispiel zieht es nicht ständig zurück auf seinen Flugplatz beziehungsweise zu seiner schwangeren Frau, wie man das vermuten (und erwarten) würde. Stattdessen versammeln sich die Jungs und Mädels in einer Pizzeria, wo sie gemeinsam abhängen, so lange ihr ihre Dienste nicht benötigt. Sie ruhen sich aus, machen Kniebeugen oder reinigen ihre Waffen. Pizza wird aber nicht gegessen, doch dafür fehlt dem Laden auch das Personal, das die Teigwaren zubereitet.

Far Cry 5 - Boomer

Begleiter wie Boomer sind sehr nützlich, da sie über eigene Spezialfähigkeiten verfügen. Der Hund kann euch etwa Waffen bringen.

Die „Fangs for Hire“ wiederum, also Hund Boomer, Bär Cheeseburger und Puma Peaches, haben jedoch keinen geheimen Treffpunkt. Sie kehren stets dorthin zurück, wo ihr sie in Far Cry 5 aufgegabelt habt. Scheinbar sind in der Pizzeria wohl keine Tiere erlaubt. Obwohl: Dürfte das nicht eigentlich egal sein, wenn der Betreiber eh längst vom Kult vertrieben, manipuliert oder aufgeschlitzt wurde?

Quelle: PC Gamer
 

Nicht verpassen!

Total War: Arena - Arrowrain
(15)
League of Angels 2
(104)
Forge of Empires - Modern Time
(230)
Vikings: War of Clans - Horizon
(85)
Goodgame Empire - Klingen des Zorns - Starterpaket
(361)