The Surge 2 für 2019 angekündigt

Nach dem erfolgreichen Vorgänger darf Deck13 The Surge 2 entwickeln, das vor allem eines werden soll: größer als Teil 1.

Das ging schnell: Es kommt uns vor, als sei es erst gestern gewesen, dass The Surge veröffentlicht wurde. Tatsächlich sind es schon wieder bald neun Monate, seitdem das Actionspiel mit Souls-like-Konzept erschienen ist. Nachdem Ende vergangenen Jahres ein DLC veröffentlicht wurde und den Fans mehr Futter geboten hat, folgt heute die erfreuliche Ankündigung, dass es mit der Marke weitergehen wird: The Surge 2 soll 2019 für PC und Konsole erscheinen. Es wird erneut vom Frankfurter Studio Deck13 entwickelt, das seine Partnerschaft mit dem französischen Publisher Focus Home Interactive somit ausbaut. Die beiden Unternehmen haben keine konkreten Konsolen genannt, für die der Sci-Fi-Titel erscheinen wird. Sicherlich wird er für PS4 und Xbox One entwickelt, vielleicht kommt ja auch eine Switch-Version.

Das Motto bei The Surge 2 ist offensichtlich: Es soll größer, brutaler und taktischer werden. Nachdem ihr euch im ersten Teil lediglich einmal quer über das Firmengelände eures Arbeitgebers CREO gekämpft habt, folgt im Nachfolger der Ausflug in eine zerstörte Stadt. Focus und Deck13 versprechen größere, ambitioniertere Levels, die dank der verbesserten Grafik-Engine möglich seien.

The Surge - Kampf

Das erste The Surge ist schon ziemlich gut geworden. Für Teil 2 ist aber noch viel Luft nach oben vorhanden.

Neben der Erkundung sollen natürlich die Kämpfe im Mittelpunkt stehen. In The Surge 2 soll das System zum Abtrennen einzelner Gliedmaßen in erweiterter Fassung zurückkehren, so dass ihr mehr taktische Optionen habt. Dazu kommen viele neue Fähigkeiten, Waffen, Implantate und Drohnen. Und die werdet ihr brauchen, wenn ihr euch den neuen Feinden und Endbossen stellt, die garantiert kein Zuckerschlecken sein werden. Schon das erste The Surge hat wie sein Vorbild Dark Souls einen enorm hohen Schwierigkeitsgrad. Wir hoffen, dass in Teil 2 etwas mehr Fairness geboten wird, denn die ist im Seriendebüt nicht immer vorhanden, was zu einigen Frustmomenten führt. 

Weitere Infos und vielleicht auch erste Bilder zu The Surge 2 sollen im Zuge von Le What’s Next de Focus, dem jährlichen Presse-Event des Publishers in Paris, folgen. Das hat bereits heute begonnen und endet morgen.

Quelle: Focus Home Interactive
 

Nicht verpassen!

Warface
(59)
League of Angels 2
(96)
Vikings: War of Clans - Twilight Fox
(75)
Forge of Empires - Karneval 2018
(225)
Goodgame Empire: Starterpakete zur Eismeisterschaft
(325)