Legends of Honor: Kein Support mehr für Browser-Version

Beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame Studios hat sich in diesem Jahr einiges getan, leider nicht im positiven Sinn: Das Unternehmen machte jüngst mit der Entlassung zahlreicher Mitarbeiter Schlagzeilen. Die Verkleinerung des Personals hat nun ihre ersten für uns spürbaren Auswirkungen. Konkret geht es um das Strategiespiel Legends of Honor. Das gibt es momentan als Variante für den Browser, eine Mobile-Version ist in Arbeit und soll in naher Zukunft erscheinen. Wie Goodgame Studios nun angekündigt hat, wird sich das Team von nun an komplett auf letztere Fassung konzentrieren.

An der Browser-Version von Legends of Honor wird ab sofort nicht mehr weitergearbeitet. Das bedeutet, es wird keine größeren Updates mehr geben, die neue Inhalte liefern. Auf unbestimmte Zeit sollt ihr auch nicht mit Patches rechnen, die etwaige Bugs beseitigen. Lediglich in Extremfällen würde Goodgame mitunter Ausnahmen machen. Hierbei würde der Entwickler von Fall zu Fall entscheiden, ob etwas unternommen wird oder nicht.

Wie ihr sicherlich merkt, bedeutet das aber nicht, dass Legends of Honor demnächst nur noch auf den mobilen Geräten spielbar sein wird. Die Browser-Fassung bleibt mit all ihren Servern weiterhin verfügbar und ihr erhaltet auch nach wie vor Kunden-Support. Wenn ihr jedoch künftig alle Neuerungen miterleben wollt, bleibt euch wohl nichts anderes übrig, als zur Mobile-Variante von Legends of Honor zu wechseln. Goodgame beteuert, diesen Schritt nur ungern zu gehen und schreibt im offiziellen Forum, dass die Entscheidung nicht für die Ewigkeit getroffen sein muss: „Wenn wir unsere Ziele mit der Mobile-Version erreichen, können wir sehr wahrscheinlich Ressourcen zurück zur Web-Version verschieben.“

Wer weiterhin auf dem PC an seiner Burg feilen möchte, kann das tun. Es wird aber keine Update mehr geben.

Quelle: Offizielles Forum

Top Online Games

FoE_Halloween
(256)
Rise of Angels
(40)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(56)
Final Fantasy XIV
(25)
Klondike
(105)