Drakensang Online: Mittwinter-Event gestartet

Kranparus hegt finstere Absichten.

Kurz vor Weihnachten hängt der Haussegen im kostenlosen Fantasy-MMORPG Drakensang Online mächtig schief. Spielbetreiber Bigpoint (Rising Cities, Skyrama) hat das diesjährige Mittwinterfest eingeläutet. Darin hegen gleich zwei Fieslinge die feste Absicht, den Bewohnern Dracanias das Weihnachtsfest zu vermiesen. Zum einen hat es der ewig hungrige Bär Meister Tatze auf die Weihnachtsplätzchen von Königin Antonia abgesehen. Das ist zwar kein feiner Akt, aber ein Kavaliersdelikt gemessen an dem finsteren Vorhaben des ziegenähnlichen Dämons Kranparus. Es ist in Drakensang Online nun eure Aufgabe, schnellstmöglich zum Wintergipfel zu reisen und Kranparus mit Waffengewalt davon abzuhalten, die Kinder von Kingshill zu entführen. Als Belohnung heimst ihr jede Menge Edelsteine ein. Nehmt die Herausforderung aber nicht auf die leichte Schulter! Der Dämon hat eine breite Anhängerschaft, die ihren Meister um jeden Preis schützen wird.

Wenn ihr ohnehin vor Ort seid, könnt ihr dem Bären auch noch das Weihnachtsgebäck abluchsen. Allerdings braucht ihr Schnee-Essenzen, um ihn außer Gefecht zu setzen.

Das Mittwinterfest von Drakensang Online läuft bis zum 4. Januar 2016. Die Zeit werdet ihr auch brauchen, denn um den Wintergipfel zu erklimmen, müsst ihr zunächst Zuckerrüben sammeln, die ihr nur bei würdigen Gegnern erbeutet. Zusätzlich wird es drei besondere Herausforderungen geben, denen ihr euch während der Mittwinterfestes stellen könnt, und zwar in folgenden Zeiträumen:

Herausforderung 111.12. – 14.12.2015
Herausforderung 218.12. – 21.12.2015
Herausforderung 325.12. – 30.12.2015

Quelle: Pressemitteilung

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Halloween
(203)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)