Die Siedler Online: Oster-Event 2017 gestartet

Und wieder mal steht Ostern vor der Tür und passend dazu hat in Die Siedler Online ein großes Event begonnen, das einige Neuerungen im Vergleich zur Vorjahresversion bietet.

In weniger als drei Wochen heißt es wieder: Hallo, langes Wochenende! Am 14. April ist Karfreitag, am 16. und 17. April dementsprechend Ostern. Das bedeutet aber nicht nur, vier Tage am Stück frei zu haben, sondern bringt auch so manche Events in Spielen mit sich. Ein aktuelles Beispiel ist das kostenlose Aufbauspiel Die Siedler Online, in dem schon heute die Osterfeierlichkeiten begonnen haben. Wie in den vergangenen Jahren erwarten euch besondere Quests und Abenteuer und ihr könnt euch schicke Gebäude für eure Stadt freispielen.

Im Zentrum des Oster-Events in Die Siedler Online stehen, wie könnte es auch anders sein, Ostereier – „Gestreifte Eier“, um genau zu sein. Sie dienen als Währung des Events und ihr könnt sie auf viele verschiedene Arten erhalten. Entdecker finden auf regulären Schatzsuchen ein paar Exemplare, ihr erhaltet sie als Belohnung, wenn ihr Abenteuer spielt, nervige Störenfriede von eurer Insel verscheucht und wenn ihr auf Expeditionen geht. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Eier beim Kaufmann in Die Siedler Online für Edelsteine zu erwerben, wenn ihr es euch leisten könnt. Es gibt zudem ein paar neue Ostererfolge, deren Erfüllung mit gestreiften Eiern belohnt wird.

Außerdem gibt es die sogenannte Event-Geschichte: eine besondere Questkette, deren einzelne Aufgaben ebenfalls einige Eier als Belohnung versprechen. Sie trägt den Titel „Mr. Croix Sants neue Köstlichkeit“. Um die Missionsreihe abzuschließen, benötigt ihr eine spezielle Förderung: „Mr. Croix Sants ultimativer Leckerbissen“ lässt sich im normalen oder im Raritätenproviantlager in Die Siedler Online herstellen. Ihr könnt sie weder handeln noch verschenken, aber nach dem Event wieder für ihre Kosten eintauschen.

Siedler-Universität

Als neues Gebäude hat das Oster-Event die Siedler-Universität im Gepäck. Sie produziert dreimal so schnell Bevölkerung wie die Dorfschule, dafür könnt ihr sie aber auch nur mit den Erfolgspunkten ausbauen, die ihr im Event verdient. Im Gegensatz zum Vorjahr ist es nicht nötig, alle Achievements zu erspielen, um das Gebäude komplett auszubauen. Ihr könnt euch also aussuchen, welche Erfolge ihr erringen wollt, um die Uni auf die höchste Stufe zu bringen. Für 625 Eier bekommt ihr die „Verbesserte Mühle“, für 165 das Meeranwesen, das auf dem Wasser errichtet wird und Platz für mindestens 40 Siedler bietet. Außerdem gibt es beim Kaufmann einige Spezialisten wie den Meister der Kampfkunst, den Veteran und Entdecker.

Das Oster-Event in Die Siedler Online läuft bis zum 25. April, wobei die Abschaltphase bereits am 18. April beginnt. Das bedeutet, dass ihr dann unter anderem die Oster-Quests nicht mehr spielen (Gildenaufträge ausgenommen), keine Erfolge erringen oder mit Entdeckern keine Eier mehr finden könnt. Jedoch werden die Osterangebote beim Kaufmann noch bis zur endgültigen Deaktivierung des Events verfügbar bleiben.

Quelle: offizielles Forum

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Fall
(201)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)