World of Speed: Entwickler will alles neu machen, Release fraglich

Update 29.08.2017:
Da ist wohl doch noch etwas Sprit im Tank. Lange Zeit sah es nicht gut aus um World of Speed und im März dieses Jahres haben die Entwickler dann bekanntgegeben, das Spiel komplett umzukrempeln. Meist kein gutes Zeichen und eher das Todesurteil. Doch nun wendet sich das Blatt. Die Macher, Slightly Mad Studios, haben das Projekt an Saber Interactive übergeben, die ab sofort die Entwicklung und den Vertrieb übernehmen. Die neuen Verantwortlichen haben nicht lange gefackelt und das Spiel via Early Access auf Steam veröffentlicht. Wer will, kann sich also sofort ein Bild von der Beta-Version von World of Speed machen und ein paar Runden drehen. Informationen zu einem offiziellen Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht.

Slightly Mad Studios hat bekannt gegeben, World of Speed nochmal komplett umbauen zu wollen. Ob das Spiel jemals erscheinen wird, steht derzeit in den Sternen.

Es steht nicht gut um World of Speed. Lange schon gab es kein Lebenszeichen von dem kostenlosen Rennspiel mehr, das eigentlich bereits 2014 hätte erscheinen sollen. Nun scheint eine Veröffentlichung erneut in ganz weite Ferne gerückt zu sein – sofern sie denn überhaupt noch irgendwann erfolgt. Der Londoner Entwickler Slightly Mad Studios hat bekannt gegeben, den Titel von Grund auf neu gestalten zu wollen.

Im Herbst des vergangenen Jahres soll es mehrere Fokusgruppentests gegeben haben. Dabei sei das Team zu dem Ergebnis gekommen, dass World of Speed nicht gut genug für die Spieler sei. „Für uns ist es wichtig, ein spaßiges, interessantes und schönes Spiel zu veröffentlichen, das Rennsportfans anspricht“, schreibt das britische Studio auf der offiziellen Webseite von World of Speed. Also habe man sich entschlossen, nochmal zur Arbeit am Reißbrett zurückzukehren.

Allerdings machen zwei weitere Dinge Sorgen um die Zukunft des Spiels: Slightly Mad hat das offizielle Forum so umgestellt, dass ihr dort keine Beiträge mehr posten könnt. „Momentan ist es schwierig, über Termine für die nächsten Teststufen zu sprechen“. Das sei mit einer der Gründe dafür, dass nun erstmal Funkstille herrschen soll. Während das Forum zumindest noch zugänglich bleibt, wurde die Facebook-Seite von World of Speed komplett offline genommen. Oh oh.

Wir sind gespannt und haben Zweifel daran, ob World of Speed jemals erscheinen wird.

Um ehrlich zu sein: Wir rechnen nicht mehr damit, dass World of Speed irgendwann noch auf den Markt kommen wird. Slightly Mad wird derzeit seine ganze Energie in Project CARS 2 investieren, das im Herbst für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen soll. Ob das Studio da noch groß Ressourcen in die Entwicklung von World of Speed stecken wird, darf angezweifelt werden.

Quelle: offizielle Webseite

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Oktoberfest
(302)
Warface
(50)
Forge of Empires Fall
(198)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(30)
Vikings: War of Clans
(34)