War Thunder: Der japanische Forschungsbaum im Detail

In War Thunder ziehen bald die japanischen Panzer in den Kampf. Nun gibt es Infos zum dazugehörigen Forschungsbaum und damit dem Fuhrpark.

Das kostenlose Actionspiel War Thunder soll demnächst um die japanischen Panzer erweitert werden. Die finden mit dem Update 1.65 namens „The Way of the Samuarai“ ihren Weg in die Online-Gefechte. Wann genau die neue Version live geht, ist nicht bekannt. Allzu lange dürfte es aber nicht mehr dauern, da das Update am Wochenende bereits auf dem Entwicklerserver ausprobiert werden konnte.

Mittlerweile hat der Entwickler Gaijin Entertainment auch ein Bild des vorläufigen Forschungsbaums für die japanischen Vehikel veröffentlicht. Dem ist zu entnehmen, dass euch in War Thunder insgesamt 31 Fahrzeuge aus dem Land der aufgehenden Sonne erwarten, wobei eines der Exemplare erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar zu werden scheint, wie der Hinweis „Soon“ („Demnächst“) verrät. Die Kriegsmaschinen werden in fünf Kategorien eingeteilt sein. Euch erwarten leichte Panzer und Panzerfahrzeuge, mittlere Tanks, Flugabwehrfahrzeuge, Selbstfahrlafetten sowie schwere Panzer.

Zwei der neuen Tanks könnt ihr euch bereits vorab für euren Fuhrpark in War Thunder sichern, so dass ihr sie nicht erst freispielen müsst. Dazu müsst ihr die Vorbestellerpakete kaufen, die derzeit angeboten werden. Die Variante mit dem Typ 97 Chi-Ha 12cm gibt es zum Preis von 14,99 Euro. Dazu erhaltet ihr noch 1000 Golden Eagles, euer „War Thunder“-Account wird für sieben Tage mit dem Premiumstatus versehen und obendrauf gibt es noch das exklusive 3D-Deko-Element „Sakura“.

Das Paket mit dem Panzerkampfwagen VI Ausführung E Tiger ist ein bisschen teurer (28,99 Euro), bietet aber neben der gleichen Menge Golden Eagles und ebenfalls sieben Tagen Premiumstatus noch einen Tarnanstrich des 9. Panzerregiments und das 3D-Deko-Element „Samurai-Helm“. Wenn ihr beide Pakete haben wollt, solltet ihr bis morgen zugreifen. Denn so lange gilt noch ein Rabatt in Höhe von 20 Prozent auf das Bundle, so dass ihr statt 44,98 nur 35,98 Euro zahlt.

Wenn ihr einen dieser Panzer oder beide nicht erst freispielen wollt, könnt ihr sie euch direkt sichern, indem ihr zu einem oder eben beiden Vorbestellerpaketen greift.

Quelle: offizielle Webseite

Nicht verpassen!

Goodgame Empire bei Nacht
(302)
Warface
(50)
Forge of Empires Fall
(198)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(30)
Vikings: War of Clans
(34)