UPDATE - Tekken 7: Bowling-Modus erscheint nächste Woche

In Tekken 7 darf bald gebowlt werden - sofern ihr euch denn den ersten DLC für das Prügelspiel zulegt.

Update vom 25.08.2017: Besitzer des Season Pass von Tekken 7 bekommen nächste Woche neues Futter. Am 31. August erscheint zwar kein neuer Kämpfer, dafür aber der lustige Bowling-Modus. Der DLC kann natürlich auch einzeln erworben werden. Für das Geld erhaltet ihr nicht nur "Tekken Bowl", sondern auch frische kosmetische Items, mit denen ihr die Charaktere ausstatten könnt. Für Xiaoyu und Alisa gibt es beispielsweise "Blood Vengeance"-Schuluniformen, außerdem könnt ihr alle weiblichen Figuren in Bade-Outfits einkleiden. Eine Übersicht über die neuen Kostüme und einen Eindruck vom Bowling-Modus verschafft euch der folgende Trailer.

Originalmeldung vom 26.07.2017: Erinnert ihr euch noch an das gute alte Tekken 3? Damals auf der PlayStation 1 haben wir nicht nur Nachmittage damit verbracht, uns mit Freunden gegenseitig windelweich zu prügeln (virtuell, versteht sich), wir haben auch ganz viel Zeit mit einem Spielmodus der etwas anderen Art verbracht: „Tekken Ball“. Das ist im Prinzip nichts anderes als Volleyball, nur eben mit den Charakteren des Actionspiels. Statt mit normalem „Baggern“ wird der Ball hier mit Schlägen und Tritten auf die gegnerische Seite des Netzes befördert. 

Die traurige Wahrheit: „Tekken Ball“ kehrte nur in der Wii-U-Version von Tekken Tag Tournament 2 nochmal zurück. Manch einer hatte nun gehofft, Entwickler und Publisher Bandai Namco würde diese Variante in Tekken 7 einbauen. Im Hauptspiel fehlte davon aber jede Spur und sie ist auch nicht Teil des ersten DLCs, der im August erscheinen wird. Der liefert dafür einen anderen „sportlichen“ Modus: „Ultimate Tekken Bowl“. Wer sich das Inhaltspaket kauft, darf in Kürze mit Jin, Kazuya, Law, Xiaoyu und Co ein paar Kegel umwerfen. Passend zur Ankündigung gibt es auch einen Trailer, den wir euch nicht vorenthalten wollen.
 

Neben dem neuen Bowling-Modus, der für Abwechslung in dem Kampfspiel sorgen soll, enthält der kommende DLC für Tekken 7 noch eine Reihe frischer Kostüme für die Charaktere. Wenn ihr euch bereits sicher seid, dass ihr diese neuen Inhalte und alle weiteren DLCs haben wollt, könnt ihr euch den Season Pass kaufen. Der kostet knapp 25 Euro und soll euch neben dem „Ultimate Tekken Bowl“ und den Kostümen später auch noch zwei zusätzliche Kämpfer liefern. Welche Charaktere das sein werden, ist aber noch nicht bekannt. Nach aktuellem Stand würdet ihr euch mit dem Season Pass also immer noch die Katze im Sack kaufen, nur dass das Tierchen bereits mit seinem Köpfchen herausguckt.

Quelle: Bandai Namco

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Oktoberfest
(303)
Warface
(50)
Forge of Empires Fall
(198)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(30)
Vikings: War of Clans
(35)