Elvenar - Sommer-Event
Elvenar
  • Spiele an der Seite der Elfen oder Menschen!
  • Beide Völker verfügen über eigene Gebäude und Truppen
  • Erkunde die Weltkarte und erforsche Städte anderer Spieler!
  • Klassisches Aufbauspiel mit Fantasy-Setting
Redaktions-Wertung
User-Wertung
(27)
Desktop PC
Overview

Elvenar spielen und eine Elfen- oder Menschenstadt aufbauen

In Elvenar schließt du dich den Menschen oder Elfen an, baust eine Fantasystadt auf und eroberst neue Gebiete.

Wie es der Spieltitel Elvenar bereits vermuten lässt, schwingst du dich im kostenlosen Browsergame zum Herrscher der Elfen auf. Allerdings bist du in dem Fantasyspiel nicht zwangsläufig dazu verpflichtet, einzig die Geschicke des spitzohrigen Volkes zu leiten. Vielmehr entscheidest du am Anfang, ob du für die magischen Fabelwesen oder doch lieber für die Menschen eintreten möchtest. Je nachdem, wie deine Wahl ausfällt, gestaltet sich dein weiteres Spiel. Die Unterschiede zwischen den beiden Völkern spiegeln sich in den Bauten, den erforschbaren Technologien sowie in den jeweiligen Armeen wider. Auch die Motivation der beiden Parteien unterscheidet sich gänzlich voneinander. Während die Elfen ein Dasein im Einklang mit der Natur anstreben, wollen die Menschen immer höher hinaus und versuchen, ihre Ingenieurskunst zu perfektionieren.

Vergrößere deine Siedlung in Elvenar!

Um die anfänglich kleine Siedlung in eine pulsierende Metropole und das Herz deines Imperiums zu verwandeln, benötigst du Ressourcen, daher kümmerst du dich um die Erschließung weiterer Einnahmequellen. Du kannst Rohstoffe selber produzieren, militärisch erbeuten oder über den Handel mit anderen Spielern erhalten. Ein wichtiger Wachstumsfaktor ist in dem free-to-play Aufbauspiel neben der Wirtschaft der technologische Fortschritt. Neue Technologien ermöglichen dir, deine Gebäude aufzuleveln und deine Truppen besser auszurüsten. Mit steigendem Fortschritt eröffnen sich dir neue Möglichkeiten, um dein Volk voranzubringen. Du schaltest im Laufe der Zeit weitere Gebäude, Dekorationen und Einheiten frei.

Elvenar

Gestalte deine Siedlung, wie es dir gefällt!

Erobere Provinzen militärisch oder mit Diplomatie!

In Elvenar bleiben deine eigenen Ländereien vom Krieg verschont. Du hast aber die Möglichkeit, über die Weltkarte weitere Provinzen zu erobern beziehungsweise Belohnungen zu gewinnen. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten: Du kannst sie mit Truppen angreifen oder diplomatisch vorgehen. Letzteres erfordert den Einsatz von Ressourcen. Kämpfe laufen im Strategiespiels Elvenar rundenbasiert ab, das heißt die Einheiten der Kontrahenten greifen nacheinander an. Du kannst eine Schlacht automatisch ablaufen lassen, bessere Erfolge erzielst du vor allem später im Spiel aber, wenn du manuell deine Einheiten befehligst und sie so aufstellst, dass sie maximalen Schaden anrichten. Die Art und Weise, wie du die unterschiedlichen Einheiten- und Monstertypen kombinierst, entscheidet über den Ausgang einer jeden Schlacht.

Abwechslung kommt durch regelmäßige Updates ins Spiel, beispielsweise kommen Gastvölker wie die Zwerge zu Besuch, die dir neue Technologien und Gebäude bescheren. Du kannst Elvenar gratis direkt im Browser und perspektivisch auch mobil auf dem Smartphone oder Tablet spielen.

Elvenar
Pro
Kampfsystem mit strategischer Tiefe
Ansprechende Grafik und Animationen
Zahlreiche Gebäude und Dekorationen
Contra
Premiumwährung nicht erspielbar
Manche Gebäude nur für Diamanten
Dauernde Platzprobleme
Elvenar

3.5/5 Sterne

Elvenar Bilder

Archiv-News
Im Februar erreicht bekanntlich nicht nur die Karnevalszeit ihren Höhepunkt, es wird auch der Valentinstag zelebriert, der Tag der Liebe und Liebenden. Viele Online-Spiele widmen sich diesem Tag mit passenden Events, so auch Elvenar. Das kostenlose
Manch einem mag es wie gestern vorkommen, dass wir im T-Shirt draußen saßen, den Duft von gegrillten Würstchen vernahmen und das schöne Sommerwetter genossen. Doch der Winter hat sich längst durchgesetzt und mancherorts hat es sogar schon geschneit.
Nach den Zwergen, den Feen und zuletzt den Orks und Goblins findet mit dem Update auf die Version 1.16 von Elvenar ein weiteres Gastvolk seinen Weg in eure Menschen- oder Elfenstadt. Die Rede ist von den naturverbundenen Waldelfen. Die gute Nachricht
Als Kinder sind wir doch alle gerne auf die Kirmes gegangen. Einmal im Jahr war im eigenen Heimatort der Rummel los und man vergnügte sich beim Entenangeln, auf dem Karussell oder der „Raupe“. Und wenn man als kleiner Knirps besonders mutig war,
Gastvölker gab es in Elvenar bereits zweifach: Zuerst habt ihr den Zwergen dabei geholfen, sich in der Fantasy-Welt des Aufbauspiels einzuleben, nachdem ihr sie aus der Vergangenheit in die Gegenwart geholt hattet. Anschließend standet ihr den Feen
Vorschau
Mit Elvenar hat InnoGames Ende vergangenen Jahres ein free-to-play Aufbau-Strategiespiel angekündigt, das wie alle neuen Werke der Hamburger als Crossplattform-Titel erscheint, also sowohl im Browser als auch auf dem Smartphone und Tablet verfügbar

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Oktoberfest
(302)
Warface
(50)
Forge of Empires Fall
(198)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(30)
Vikings: War of Clans
(34)